TERAVoice General (de)
 

Sprachqualität schlecht


 
Sprachqualität schlecht Post Reply
25.10.2005 12:21 mra@online.root.ch

Guten Tag!

Seit gestern haben wir bei unserem TeraVoice Server 04 eine sehr schlechte Qualität bei der Sprachansage sowie den Nachrichten. Können Sie mir sagen an was das liegen könnte? Falls Sie es wünschen, kann ich die Telefonnummer auch posten, damit Sie es sich selber anhören könnten.

Vielen Dank
Freundliche Grüsse

--------------------------
Raphael Meyer
--------------------------
Re: Sprachqualität schlecht Post Reply
25.10.2005 14:37 TERASENS Support

Hallo,

welche Hardware verwenden Sie?

Ein typisches Problem ist die falsche Wahl des Codecs bei ISDN-Hardware. Um
diesen zu ändern klicken Sie in der Hardware-Auswahl auf das Gerät ("ISDN
Interface x") und dann auf Konfigurieren, dann auf "Eigenschaften". Bei
"Audio Protokoll kann man dann zwischen A-Law und u-Law wählen. In Europa
wird A-Law verwendet. Wenn Sie ein englisches Betriebssystem wählen, ist
aber u-Law standardmäßig ausgewählt.

Achtung: Nach der Änderung ist leider ein Neustart des Rechners erforderlich
(oder ein Neustart des Telefonie-Dienstes, was aber nur dann möglich ist,
wenn der RAS-Dienst deaktiviert ist)

Mit freundlichen Grüßen,

Frank Weber
TERAVoice Support
--------------------------
TERASENS GmbH
Ackermannstraße 3
80797 München
--------------------------
e-mail: info@terasens.de
www:   www.terasens.de
--------------------------

wrote in message
news:0f11564d-8c62-4587-a8a9-346e036c40b7@news.terasens.de...
> Guten Tag!
>
> Seit gestern haben wir bei unserem TeraVoice Server 04 eine sehr schlechte
Qualität bei der Sprachansage sowie den Nachrichten. Können Sie mir sagen an
was das liegen könnte? Falls Sie es wünschen, kann ich die Telefonnummer
auch posten, damit Sie es sich selber anhören könnten.
>
> Vielen Dank
> Freundliche Grüsse
>
> --------------------------
> Raphael Meyer
> --------------------------

Re: Sprachqualität schlecht Post Reply
25.10.2005 15:23 mra@online.root.ch

Hat geklappt!
Als Codec war zwar A-Law gewählt, habe nun allerdings den "Standard A-Law" Codec genommen und die Default Zeiten unterhalb des Codecs. Hatte da jeweils 20ms, jetzt auf 120ms erhöht. TeraVoice Server Neustart hat selber nichts gebracht, allerdings, als ich den kompletten Server neu gestartet habe!

Vielen Dank


--------------------------
Raphael Meyer
--------------------------


>Hallo,
>
>welche Hardware verwenden Sie?
>
>Ein typisches Problem ist die falsche Wahl des Codecs bei ISDN-Hardware. Um
>diesen zu ändern klicken Sie in der Hardware-Auswahl auf das Gerät ("ISDN
>Interface x") und dann auf Konfigurieren, dann auf "Eigenschaften". Bei
>"Audio Protokoll kann man dann zwischen A-Law und u-Law wählen. In Europa
>wird A-Law verwendet. Wenn Sie ein englisches Betriebssystem wählen, ist
>aber u-Law standardmäßig ausgewählt.
>
>Achtung: Nach der Änderung ist leider ein Neustart des Rechners erforderlich
>(oder ein Neustart des Telefonie-Dienstes, was aber nur dann möglich ist,
>wenn der RAS-Dienst deaktiviert ist)
>
>Mit freundlichen Grüßen,
>
>Frank Weber
>TERAVoice Support
>--------------------------
>TERASENS GmbH
>Ackermannstraße 3
>80797 München
>--------------------------
>e-mail: info@terasens.de
>www:   www.terasens.de
>--------------------------
>
> wrote in message
>news:0f11564d-8c62-4587-a8a9-346e036c40b7@news.terasens.de...
>> Guten Tag!
>>
>> Seit gestern haben wir bei unserem TeraVoice Server 04 eine sehr schlechte
>Qualität bei der Sprachansage sowie den Nachrichten. Können Sie mir sagen an
>was das liegen könnte? Falls Sie es wünschen, kann ich die Telefonnummer
>auch posten, damit Sie es sich selber anhören könnten.
>>
>> Vielen Dank
>> Freundliche Grüsse
>>
>> --------------------------
>> Raphael Meyer
>> --------------------------
>
>
 
 
 Write Us|  Add to favorites
 
 
 ©2009 TERASENS GmbH. All rights reserved. Copyright Notice